Seminarbeschreibung: Standortanalyse und Ziele

Was habe ich bisher erreicht? Wo soll es künftig hingehen? Um dauerhaft leistungsfähig zu bleiben und Freude am eigenen Tun zu empfinden, müssen wir persönliche Ziele definieren: Wir brauchen eine klare Vision unserer Zukunft, eine Perspektive, die uns antreibt. Im Seminar „Standortanalyse und Ziele“ erhalten Sie mehr Klarheit über Ihre beruflichen und privaten Ziele und lernen, diese auch zu erreichen. Ausgangspunkt ist die intensive Selbstreflexion: Was fällt Ihnen auf dem Weg zu Ihren Ziele heute schon leicht, was steht Ihnen im Weg – und warum ist das so?

Standortanalyse und Ziele – Ihr Mehrwert

Unser Seminar „Standortanalyse und Ziele“ vermittelt Ihnen praktisch umsetzbare Strategien, wie Sie persönliche Ziele definieren und leichter erreichen. Dabei geht es um berufliche ebenso wie um private Ziele. Sie lernen Ihre hinderlichen Gedanken und Verhaltensweisen nicht nur kennen, sondern auch in förderliche umzuwandeln. Sie werfen unnötigen Ballast ab und gewinnen neue Energie, um Ideen, Pläne und persönliche Ziele mit Leichtigkeit in die Tat umzusetzen.

Seminarinhalte

  • Welche kurz-, mittel- und langfristigen Ziele habe ich (beruflich und privat)?
  • Wo gibt es Konflikte zwischen meinen beruflichen und privaten Zielen?
  • Wie löse ich diese?
  • Die inneren „Akkus“ regelmäßig aufladen
  • Erkennen, was der Zielerreichung im Weg steht
  • Wo stehe ich mir selbst im Weg?
  • Warum fühle ich mich in bestimmten Situationen immer wieder unwohl?
  • Welche Entscheidungen fallen mir schwer?
  • Die Energie effektiv auf die persönliche Ziele ausrichten
  • Ausdauer und Beharrlichkeit steigern
  • Wie kann ich es mir künftig leichter machen? Wo will ich mich anders verhalten?
  • Wie entsteht bei mir persönlich Stress?
  • Stress verhindern oder besser managen
  • Besser entspannen und mehr innere Ruhe finden
Anmeldung zum Seminar „Standortanalyse und persönliche Ziele“

Hiermit melde ich mich verbindlich zu dem Seminar „Standortanalyse und persönliche Ziele“ an.
Die Seminargebühr beträgt EUR 980,- zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 12.

Seminartermin:
____________________________________________________________________
Firma
____________________________________________________________________
Vorname Nachname
____________________________________________________________________
Straße
____________________________________________________________________
PLZ / Ort
____________________________________________________________________
Telefon
____________________________________________________________________

Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung schriftlich, per Post oder Fax. Wir buchen Ihre Anmeldung in der Reihenfolge des Eingangs. Wenige Tage nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.

Anmeldebedingungen:
Die Gebühr ist spätestens 14 Tage nach Rechnungserhalt zu begleichen. In der Gebühr sind die Planung und Durchführung des Seminars enthalten. Ebenfalls enthalten sind die Betreuung vor Ort, die Dokumentation zum Seminar, Tagungsgetränke, Pausenkaffee/ Snacks und das Mittagessen.
Bei Stornierung der Anmeldung bis 30 Tage vor dem Seminartermin erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von EUR 80,- zzgl. Mehrwertsteuer. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe fällig.
Selbstverständlich kann ein angemeldeter Teilnehmer einen Vertreter benennen, ohne dass hierdurch zusätzliche Gebühren entstehen.
Die Veranstaltung kann bis 30 Tage vor Beginn vom Veranstalter storniert werden.

____________________________________________________________________
Ort, Datum und Unterschrift